15 Jahre Human Encouragement Institute (2002 – 2017)

 

Das Human Encouragement Institute feiert sein 15-jähriges Firmenjubiläum!

 
Dieses ‘Jubiläums-Ereignis’ möchten wir zusammen mit unseren Teilnehmern und Interessenten feiern.

Aus diesem Anlass haben wir ein neues modulares Weiterbildungsangebot zur Stärkung von Selbst- und Sozialkompetenz und mehr Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen und sich selbst entwickelt: Psychologie für den Alltag – Advanced mit 6 Kursmodulen. Auf alle Buchungen der neuen Kursmodule gewähren wir bis 31.12.2017 einen einmaligen

Jubiläums-Rabatt von 15%


Mehr Informationen zum neuen Kurs-Angebot und den einzelnen Kursmodulen:

Psychologie für den Alltag – Advanced

 

Im Juni 2002 gründete Heinz Göltenboth mit seiner verstorbenen Ehefrau, Ruth Valaer, das Human Encouragement Institute. Seit 2014 wird das Institut als Kollektivgesellschaft von Roswitha und Heinz Göltenboth als geschäftsführende Gesellschafter geführt.

Begonnen hat alles mit Encouraging Trainings und Individualpsychologischen Beratungen. Später kamen neue Aufgaben hinzu, u.a. auch die Entwicklung und Durchführung einer Arbeitsmarktlichen Massnahme “Strategie 50+plus” für das Arbeitsamt des Kantons Schaffhausen zur Wiedereingliederung Stellen suchender Menschen über 50. Dieses Programm wurde während 5 Jahren erfolgreich durchgeführt. 2011 war das Geburtsjahr der Weiterbildung ‘Psychologie für den Alltag’ – ein Jahreskurs in Individualpsychologie Alfred Adlers mit praktischer Umsetzung im beruflichen und privaten Alltag. In diesem Jahr 2017 wird die einjährige Weiterbildung zum achten Mal in Folge in Zürich durchgeführt.

 

Leave a Comment